Die Auftaktveranstaltung zum „Tag des Gartens", Deutschlands wichtigstem „Tag der offenen Gartentür", wird in diesem Jahr aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Landesbundes der Gartenfreunde Hamburg am 10. Juni im größten Kleingärtnerverein Norddeutschlands „Homer Marsch" e.V. unter dem Motto „Kleingärten - für eine lebenswerte Stadt" durchgeführt.

Für 2008 haben die Landesverbände Bayern oder Baden-Württemberg ihre Bewerbung in Aussicht gestellt, 2009 wird der Landesverband Sachsen Gastgeber sein und 2010 Bremen.

Die zentrale Festveranstaltung in Braunschweig findet im ältesten Verein des Verbandes, im Braunschweiger Schrebergartenverein statt. Aber auch in den Außenbezirken von Peine bis Helmstedt und von Gifhorn bis Goslar finden an diesem Tag zahlreiche „grüne" Veranstaltungen statt.

Nehmen Sie die Gelegenheit war und nutzen Sie den grünsten Tag der offenen Tür, um sich über interessante Themen rund um das grüne Hobby zu informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.