Das Logo der Schreberjugend ist ein hellgrüner Zweig mit 3 kleinen Ästen, wo am Ende jeweils drei Blätter wachsen.Die 35. Bundeskonferenz, das höchste Gremium der Schreberjugend, fand vom 19. bis 21. November in Berlin statt. Mehr als 50 Teilnehmer aus allen Landesverbänden reisten zur Tagung im Schrebers City Hostel in Berlin an. Auf der Bundeskonferenz wurde unter anderem der neue Vorstand gewählt. Sandra Böhme, Miriam Wolters und Alexandra Sakwieja wurden in ihren Vorstandsämtern ebenso bestätigt wie die Beisitzer Dorothea Schostok und Christian Ernst sowie die Revisoren Oliver Gellert und Detlef Siewert. Zusätzlich wurde Michaela Lippold als Revisorin gewählt. Die Delegierten beschlossen außerdem eine Satzungsänderung und stimmten über einen Kooperationsplan mit den Kleingärtnern des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde ab.

Mehr Informationen zur Bundeskonferenz finden Sie unter www.deutsche-schreberjugend.de