Die Möglichkeit, im Grünen zu entspannen und innere Ruhe zu finden, nennen Freizeitgärtner als Hauptvorzüge ihres Hobbys. „Diese Art körperlicher Betätigung an der frischen Luft macht den Kopf frei, danach fühle ich mich wie neugeboren" - so oder ähnlich empfinden viele Pflanzenfreunde, fand Gartencenter-Marktführer DEHNER in einer Umfrage heraus. Gerade in wirtschaftlich schweren Zeiten, wenn der Druck auf die Menschen allgemein steigt, kommt entsprechendem Ausgleich in der Freizeit enorme Bedeutung zu. Als Kombination aus Bewegung und dem Ausleben von Kreativität biete Gartenarbeit eine ideale Möglichkeit, etwas für sein Wohlbefinden zu tun, so die Mehrheit der Befragten. Nicht zuletzt gilt der Umgang mit Pflanzen als sanftes Hobby, das sich auch für ältere und körperlich nicht ganz so fitte Menschen hervorragend eignet.
Quelle: Verlag Wächter, DKGD 1/2010, www.waechter.de