Das Logo des "Roots" Förderverein interkultureller Garten e.V. Es zeigt Baum mit Ast- und Wurzelwerk; das T von Roots bildet dabei den Baumstamm.Vieles im sozialen Bereich kann durch ehrenamtliches Engagement geleistet werden. Das Konzept und die erfolgreiche Arbeit im "Interkulturellen Garten" sind aber in der professionellen Betreuung begründet. Unterstützung leisten der Landesverband Braunschweig der Gartenfreunde und seit dem vorigen Jahr "Roots" Förderverein Interkultureller Garten e.V..

Der Förderverein hat sich im Mai 2013 gegründet, um die Aktivitäten im städtischen Interkulturellen Garten im Kleingärtnerverein Heideland finanziell und ideell zu unterstützen.

Die Honorare der freiberuflichen Mitarbeiter, die mit unterschiedlichen Verträgen ausgestattet sind, werden vom städtischen Büro für Migrationsfragen übernommen.

In den zurückliegenden Jahren hat sich herausgestellt, dass die Anzahl der bezahlten Honorarstunden nicht ausreichend ist, um das bereits jetzt schon hohe Angebotsniveau zu erhalten bzw. auszubauen. Um den laufenden Betrieb zu unterstützen bzw. weitere Angebote machen zu können, sind zusätzliche finanzielle Mittel erforderlich. Der Verein sieht eine seiner vordringlichen Aufgaben darin, diese erforderlichen Mittel zu beschaffen. Die zukünftig zur Verfügung stehenden Gelder sollen genutzt werden, um die Betreuung der Flüchtlinge im Interkulturellen Garten zu intensivieren.

Der geringe Mitgliedsbeitrag in Höhe von 20 € im Jahr soll es Jedem ermöglichen Mitglied des Fördervereins zu werden. Die Mitgliedschaft soll auch dazu anregen, eine Willkommenskultur gegenüber Flüchtlingen persönlich zu vertreten und zu fördern. Weiterhin sollen evtl. vorhandene Kontakte der Mitglieder genutzt werden, um Fördermittel, die teilweise nur an gemeinnützige Organisationen verteilt werden, zu beantragen oder Spenden einzuwerben. Dem Verein wurde die steuerliche Gemeinnützigkeit bescheinigt. Wir können somit Spendenbescheinigungen ausstellen. Bei Interesse melden Sie sich bei Manfred Weiß Tel. 0171 7855275 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Logo vom Büro für Migrationsfragen der Stadt BraunschweigDer Garten ist in der Saison mittwochs und donnerstags von 14 – 19 Uhr und samstags von 14 – 19 Uhr geöffnet. Unsere Mitglieder werden über weitere Veranstaltungen per Mail informiert.

Schauen Sie im Garten vorbei. Dort können Sie sich selbst ein Bild von diesem Projekt machen.

Unser Spendenkonto: IBAN: DE95 2505 0000 0200 4824 46, BIC: NOLADE2HXXX (Braunschweigische Landessparkasse)